Was für ein Sommer!
Open-Air am Schloss Erbhof in Thedinghausen

Premiere am 9. August 2024

Musikalische Komödie von Kay Kruppa

Inszenierung: Marc Gelhart

Spieldauer: ca. 2 Stunden

Mit: Miriam Distelkamp, Marc Gelhart, Kai Hochhäusler, Ramona Schlenker sowie unserer Theaterband

Termine Abos Gutscheine
Was für ein Sommer!

Eine Ferienwohnung im schönen Binz auf Rügen – so lässt sich der Sommerurlaub doch aushalten! Das weiß auch Waltraud, genannt Walli, aufgrund langjähriger Erfahrung mit ihrem Ex Holger. Schließlich haben sie die letzten zehn Jahre hier gemeinsam verbracht, bis sie sich vor einem halben Jahr wegen seiner permanenten Stieseligkeit von ihm getrennt hat. Nun hat sie seit kurzem ihren neuen Freund Justin, und der soll die Insel auch gleich von ihren schönsten Seiten kennenlernen.

Unglücklicherweise hat auch Holger so gedacht und versucht, die Trennung von Walli genau hier zu verarbeiten – und zwar zeitgleich in der Nachbarwohnung und in Begleitung seiner neuen Freundin Jackie. Da die Gärten des getrenntlebenden Paars aneinandergrenzen, dauert es auch nicht lange, bis sich beide über den Weg laufen und die ersehnte Erholung dahinschwindet.

Da jedoch weder Walli noch Holger wirklich mit ihrer Ehe abgeschlossen haben und sich auch mit Justin und Jackie gut verstehen, versuchen die vier souverän das Beste aus der misslichen Situation zu machen. Doch bei gemeinsamen Unternehmungen fliegen immer wieder die Fetzen zwischen den Noch-Eheleuten – während sich Jackie und Justin immer besser verstehen …

Übrigens:

Es geht wieder an die frische Luft! Nach dem großen Erfolg unserer Open-Air-Produktionen in den letzten Jahren nehmen wir Sie auch im Sommer 2024 wieder mit nach draußen – in die traumhafte Kulisse des Schlosses Erbhof in Thedinghausen. Speziell dafür hat Kay Kruppa die brandneue Komödie WAS FÜR EIN SOMMER! geschrieben und mit einer vielfältigen Musikauswahl gespickt – live gesungen und von unserer Theaterband begleitet.  Sei es „So schmeckt der Sommer“, „Holding out for a hero“, „1000 und 1 Nacht“ oder der eine oder andere ABBA-Song – sommerlich-mitreißende Stimmung ist garantiert!

Hinweise zum Veranstaltungsort:
Die Veranstaltungen finden auf der Gartenbühne, links neben dem Schloss statt. Die ebenerdige Bestuhlung befindet sich auf einer Rasenfläche. Der Zuschauerbereich ist nicht überdacht. Je nach Wetterlage empfehlen wir Sonnencreme, eine Schirmmütze und für schlechteres Wetter eine Regenjacke mitzunehmen.

Weitere Infos zum Schloss Erbhof finden Sie unter folgendem Link: Webseite Schloss Erbhof

Weitere Stücke

Oma wird verkauft

Komödie von Kay Kruppa und Frank Pinkus
Inszenierung: Frank Pinkus

weiterlesen
Der gestiefelte Kater

Märchen mit Musik nach Perrault und Grimm von Frank Pinkus; Musik: Ines Lange
Inszenierung: Marc Gelhart

weiterlesen
Der Mönch mit der Klatsche

Gastspiel

weiterlesen
Diese eine Nacht

Komödie von Kay Kruppa und Frank Pinkus
Inszenierung: Kay Kruppa

weiterlesen
I Walk The Line

Konzertabend mit der Musik von Johnny Cash
Inszenierung: Kay Kruppa

weiterlesen
Kann ich reinkommen?

Komödie von Kay Kruppa
Inszenierung: Kay Kruppa

weiterlesen
Mein Mann wird Mutter

Komödie von Frank Pinkus
Inszenierung: Marco Linke

weiterlesen
Frei und grenzenlos

Schauspiel mit Musik von Kay Kruppa und Frank Pinkus
Inszenierung: Kay Kruppa

weiterlesen
Misery

Thriller von Wiliam Goldman nach dem Roman von Stephen King
Inszenierung: Marco Linke

weiterlesen
Bella Italia

Komödie mit den größten Italo-Hits von Antonio Fratelli
Inszenierung: Isabell Christin Behrendt

weiterlesen
Schwanensee in Stützstrümpfen

Komödie mit Ballett von Jan-Ferdinand Haas
Inszenierung: Isabell Christin Behrendt

weiterlesen