Gästebuch

Eintrag schreiben

Erwin Pfau aus Syke, am 08. Februar 2011
Unser herzliches Beileid für den Verlust eines tollen Menschen und für Euch ein toller Kollege, wir sind in Gedanken bei Euch, seiner Familie und seinen Angehörigen.
Wir werden Ihn immer in unserem Herzen haben und nicht vergessen.
Euch in dieser Zeit viel Kraft zum weitermachen, ich glaube auch im Sinne von Karsten.

Alles Liebe und viel Kraft für Euch und seine Familie.

Erwin und Elisabeth Pfau aus Syke.
Verena Gronych aus Weyhe, am 08. Februar 2011
Ein besonderer Mensch hat die Welt viel zu früh verlassen.
Mein Mitgefühl gilt der Familie und dem gesamten Ensembel.
Carina Bentz aus Stuhr, am 08. Februar 2011
Mein herzliches Beileid für Euren Verlust.

Ich habe Karsten Garbs leider nur in Kerle, Kerle gesehn, da er in Crazy schon erkrankt war und Peter Koschade ihn an dem Abend mit Textbuch ersetzt hat, was aber nicht weiter schlimm war.

Für die nächste Zeit wünsche ich Euch viel Kraft
Christel Heuermann aus Wilhelmshaven, am 31. Januar 2011
Liebes Weyher-Theater-Team,
am 16. 01. 2011 haben wir zum 3. Mal "Cash" gesehen und sind nach wie vor immer wieder einfach total begeistert. Bei jedem Mal fällt uns etwas anderes auf, was uns ganz besonders gefällt. Es ist einfach eine "Wahnsinnsvorstellung" und man kann es "wieder und wieder" sehen!
Wir haben gerade heute Karten für "Mein Freund Harvey" für den 28. 04. gebucht und freuen uns schon möchtig darauf.
Nachdem wir inzwischen schon einige Stücke von Euch gesehen haben und wir dabei feststellen mussten, dass sämtliche Stücke bei Euch schnell ausgebucht sind, haben wir für die neue Saison ein Jahresabo bei Euch vorgesehen.
Wir wünschen Euch weiterhin bei all Euren Proben viel Freude und bei all Euren Vorstellungen weiterhin viel Erfolg ... einfach immer "toi-toi-toi" und liebe Grüße aus Wilhelmshaven senden
Dieter und Christel.
Sonja Dallek aus Stuhr, am 24. Januar 2011
Hallo!
Wir waren zum 1.x überhaupt im Weyher Theater auf vielfacher Empfehlung und nachdem wir jetzt "CASH" gesehen haben sind wir total begeistert! Diese Stimmen hatten wir überhaupt nicht erwartet-Wahnsinn!!!
Kay Kruppa als Johnny & Karen Meyer-Vokrap als June waren Spitze!!!!
Haben gleich den nächsten Termin für "Ein Schlüssel für Zwei" gebucht!
GLG aus Stuhr
Sonja
I.+A. Kirsten aus Bremen, am 20. Januar 2011
Haben seit ein paar Jahren ein Abo im Theater, aber "Cash" war ja mit das beste Stück überhaupt...waren restlos begeistert. Super Stimmen!!!!
Gehen bestimmt mochmal hin und werden es immer weiter empfehlen.
Jürgen Bähring aus 28844 Weyhe, am 19. Januar 2011
Hallo Theaterteam, ich war schon mehrfach bei Euch, aber das "Cash" ist absolut nicht zu toppen- einfach klasse in jeder Besetzung.
Speziallob für die Karen- hmmm- das nenn ich Aura und Frohnatur pur. Tipp: Unbedingt fürs Theater fest verpflichten- smile.
ja und der kai hat sich wieder mal absolut übertroffen.
Und alle Anderen: Klasse. Kurz und bündig: Danke für den supertollen abend :-) :-)
Markus Kröger aus Weyhe, am 14. Januar 2011
Ich war gestern zum dritten Mal bei Cash und bin jedes Mal von neuem fasziniert, besonders die musikalische Leistung, speziell von Kay und Karen (Super-June ;-), ist jedes Mal beeindruckend. Ich wünsche euch weiterhin viel Erfolg und wir sehen uns demnächst beim "Schlüssel".

Ganz liebe Grüße von
Markus
Jan-.Wilhelm Schnitker aus Bremen, am 13. Januar 2011
Ich war heute zum ersten Mal in Ihrem Theater und war von "Cash" hellauf begeistert.
Es war einfach nur schön, sowohl schauspielerisch als auch musikalisch.Wir gehen mit Sicherheit noch einmal hin.
Nur der Rotwein in der Pause könnte besser sein! Er paßt qualitativ nicht zum sonstigen Rahmen.
Markus Hohnert aus Stuhr, am 19. Dezember 2010
Guten Tag
meine Eltern müssen immer zu Ihnen, aber die haben ja auch selber Schuld, denn jedes Jahr zu Weihnachten bekommen Sie Karten geschenkt und nach jeder Aufführung kommen Sie begeisternd wieder. Weiter so.
Möchte mich an dieser Stelle aber auch mal bei denjenigen bedanken (toller Service) die mir die Karten immer zuschicken, das geht immer reibungslos und sehr schnell.
Wünsche allen ein gesegnetes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!!
Fam. Borstelmann aus Süstedt, am 18. Dezember 2010
Michel aus Lönneberga

... einen Dank' an die Darsteller und Darstellerinnen für einen schönen Nachmittag im Weyher Theater! Wäre das Kinderbuch (Emil i Lönneberga)von Astrid Lindgren noch nicht verfilmt worden, so hätten die Filmemacher in Karen Meyer- Vokrap "die" ideale Besetzung für die Rolle des Michel (Emil) gefunden.

Ein großes Lob!

Ein Frohes Weihnachtsfest und ein guten Rutsch ins Jahr 2011!

Brigitte Winkler aus Bremen, am 16. Dezember 2010
Liebes Weyher Theater-Team!
Seit einigen Jahren haben mein Bruder und ich ein Abo bei Ihnen.Wir sind immer faziniert von den Schauspielern und den Stücken.Der absolute Höhepunkt war aber "Cash".Einfach unglaublich tolle Leistung.Der nächste Knaller war jetzt "Michel".Einfach toll!Vorallem der "Michel".Bitte weiter so, es ist immer ein großes Vergnügen.Dem ganzen Team eine schöne,friedliche Weihnachtszeit.
Karin Lindemann aus Weyhe, am 13. Dezember 2010
Liebes Weyher-Theater-Team,
in diesem Jahr haben wir uns mit der ganzen Familie, groß und klein, das Weihnachtsmärchen"Michel aus Lönneberga", angesehen. Wie immer waren wir sehr begeistert, vor allen Dingen vom Michel.
Auch würde ich mich sehr freuen, mal ein klassisches Märchen der Gebrüder Grimm, zu sehen.
Für die weiteren Aufführungen
wünsche ich viel Glück.
Silke Möller aus Bremen-Nord, am 12. Dezember 2010
Liebes Team vom Weyher-Theater,
heute waren wir in der Aufführung von "Michel" und es hat uns wieder einmal sehr gut gefallen. Die liebevolle Inszenierung mit den wirklich gelungenen Bühnenbildern war toll. Die Darsteller haben einen sehr guten "Job" gemacht - besonders beeindruckte uns aber "der kleine Michel". Für alle die noch Karten bekommen können - hingehen!!!
Christel Heuermann aus Wilhelmshaven, am 14. November 2010
Liebes Weyher-Team,
wir haben uns Eure 1. Vorstellung am 20. 10. 2010 von "Prost Neujahr" angeschaut. Es war wieder einmal berauschend - wir haben selten so gelacht! Auch wir machen mit unseren Bremer Freunden in diesem Jahr zu Silvester in Dänemark Urlaub und hoffen, dass es nicht so turbulent zugehen wird, wie in Eurer Vorstellung? Auf jeden Fall war es eine Spitzenvorstellung!
Für all Eure weiteren Vorstellungen mit diesem Stück und allen weiteren Aufführungen wünschen wir Euch immer "TOI-TOI-TOI" und, ... macht weiter so!
Liebe Grüße aus Wilhelmshaven senden
Christel und Dieter.
PS.: DANKE EUCH ALLEN!
Erwin Schweppe aus Bremen, am 10. November 2010
Am 09.10.010 habe ich mit meiner Kegelgruppe, die Komödie
Prost-Neujahr Angeschaut,wir waren alle Begeistert haben sehr viel Gelacht.Es war wieder eine gelungene Vorstellung. (wir würden viel öffter ins Weyher Theater gehen aber es ist immer so schnell Ausverkauft.
Danke ihr Besucher Erwin.
Heiko Menk-Menke aus Bremen-Arsten, am 01. November 2010
"Der" Name WiebkeantjeBeatechristinekayfrankthomasmarc steht für unglaublich gute Unterhaltung und einem super Cast!!! Das war eine ganz ganz tolle Vorstellung von "Prost Neujahr" die wir gestern (So) sehen durften. Einmal mehr hat Frank Pinkus eine super Komödie geschrieben. DANKE!
P.S.: "Wiebke Du bist der Knaller"! :-)))
Christel Heuermann aus Wilhelmshaven, am 19. Oktober 2010
Liebes Wehyer-Team,
nachdem wir das 1. Mal von Eurem Stück "Cash" total begeistert waren, haben wir es sofort ein 2. Mal gebucht und noch dazu 2 weitere Gästen aus Wilhemshaven mitgebracht. Inzwischen habe ich bereits 4 weitere Karten zum Verschenken für Januar 2011 gebucht.
Das Stück ist Euch wirklich total gelungen, vor allem die Musik und die Stimmen. Man könnte meinen, "Johnny Cash" sei auferstanden! Könnt Ihr dieses Stück nicht auf eine DvD bringen? Sicher besteht hier nicht nur meinerseits großes Interesse!
Morgen sind wir wieder einmal mit unseren Bremer Freunden in Eurem neuen Stück "Prost Neujahr" und freuen uns schon mächtig darauf. Auch für dieses Stück wünsche ich Euch ganz viel Erfolg und verbleibe bis bald mit einem ganz lieben Gruß
Christel Heuermann.
Frank Seidel aus Weyhe, am 13. Oktober 2010
hallo ihr lieben,

nun war ich zweimal bei cash und bin wirklich begistert. hut ab! auch als johnny cash-fan konnte ich mir nicht wirklich alle lieder merken. gibt es irgendwo eine art "playlist" welche lieder alle vorkamen?

liebe grüße

frank
Nina Häseker aus Stuhr, am 12. Oktober 2010
Liebes Theater-Team,

ich war jetzt schon 2x in Cash und gehe im Januar ein drittes Mal hin.
Bin einfach total begeistert.

Könntet ihr nicht eine CD aufnehmen? Das wäre echt super!
Familie Delecate aus Hude, am 11. Oktober 2010
Liebes Weyher Theater!
wir waren am 03.10.2010 in der "CASH"-Vorstellung. Es hat uns so gut gefallen, dass wir am 13.01.2011 noch mal kommen.=)Die musikalische und schauspielerische Leistung war richtig gut.!=)Weiter so... ;)

Gruss aus Hude,
Familie Delecate
Wilfried Germeier aus Bremen, am 11. Oktober 2010
Nun ist es leider schon vorbei.Wer Jonny Cash Fan ist und hat dieses Stück nicht gesehen, der hat was verpasst. Meine Hochachtung für die musikalische Leistung, ob gesungen oder gespielt.
MfG aus Bremen
Edith Ardighieri aus Leeste, am 10. Oktober 2010
Hallo, liebe Leute vom Weyher Theater. War gestern bei Cash und bin noch ganz "hin und weg". Ein super Stück mit erstklassigen Schauspielern und Musikern. Dass die hervorragenden Schauspieler auch noch so gut singen können, findet man sicher auch nicht so oft! Bin seit Jahren schon euer Fan und habe nicht geglaubt, dass noch eine Steigerung möglich ist! Seit gestern weiß ich es. Hut ab und weiter so.
Wilfried Germeier aus Bremen, am 08. Oktober 2010
Hallo aus Bremen, komme am Sonntag erst zu Cash, bin aber schon ganz aufgeregt, nach dem ich euer Video gesehen habe. Hab Jonny Cash vor Jahren, im ALADIN in Bremen life gesehen, es war großartig. Dann bis Sonntag mit Grüssen aus Bremen
Heidi Lösking aus Bassum, am 06. Oktober 2010
10 Jahre Weyher Theater - wie sind wir nur vorher ohne ausgekommen? Ich bin ein großer Fan und habe viele Stücke 2-3 mal gesehen - Why not 20 mal!! Es ist grandios, wenn man die Entwicklung sieht, und es gibt immer noch eine Steigerung. Herzliche Glückwünsche zum Jubiläum und ein Dankeschön für schöne Stunden an das gesamte Ensemble. Bis bald!

Eintrag schreiben