Gästebuch

Eintrag schreiben

Regina und Bernd Finken aus Bremen, am 09. April 2017
Die vorletzte Premiere der Saison in Weyhe:

MEIN GOTT WALTER!

So ein Campingplatz bildet ein kleines Universum in sich selbst. Hier gibt es auf kleiner Fläche alles, was auch im großen Ganzen zu finden ist: Traurigkeit, Streit, sogar Krieg, aber zum Glück auch Menschlichkeit, Harmonie und Liebe. So ist das auch irgendwo in Holland auf einem kleinen gemütlichen Zeltplatz. Er gehört Emma, gespielt von – na klar! – der nettesten Holländerin, die wir kennen, Lisette Groot. Emma sorgt für Harmonie, achtet auf Einhaltung der Platzordnung, für die Nachtruhe (auch wenn sie das ewige nächtliche „Reißverschluss auf – Reißverschluss zu“ nicht verhindern kann) und bemüht sich auch darum, die Gäste zu bespaßen. In diesem Rahmen gibt es auch mal Quiz- und Liederabende. Praktischerweise hat nicht nur Emma im Stück, sondern auch Lisette im wahren Leben große Erfahrungen in der Welt des Musicals, genauso wie die ebenso stimmgewaltige Sarah Kluge, die die liebeskranke Ines verkörpert. Der regelmäßige Weyher-Theater-Besucher hat beide Aktricen und Sängerinnen schon erlebt bei den legendären Musical-Monday-Abenden im Shakespeare’s. Und auf dem Campingplatz gibt es für alle noch mal eine Zugabe. Die herrlichen Stimmen lassen direkt ein wenig die Augen schwimmen…

Doch zurück zum Campingplatz. Es gibt süße junge Mädchen, wie Tanja, dargestellt von Isabell Behrendt, die mit Freund und zeitgleichem Gynäkologen Holger, gespielt von Urgestein Joachim Börker, auf dem Platz erscheinen ist. Dummerweise ist aber auch der Papa Helmut, dargeboten von Hermes Schmid, der auch für das schöne Bühnenbild verantwortlich ist, ein paar Tage auf dem Platz. Er hat ein echtes Problem damit, dass seine blutjunge Tochter mit so einem „alten Sack“ das Zelt teilt. Und dann gibt es da noch Lara, dargestellt von der liebenswerten Nathalie Bretschneider, und Ulf, gespielt vom Weyher Sunnyboy Marc Gelhart. Sie ist lieb und sympathisch, er ist ein Macho und rechtes Ekelpaket. Zu Ines (der Sängerin von oben) gehört Freund Martin, dargestellt vom in dieser Saison vielbeschäftigten Marco Linke. Beide haben ordentlich Hemmungen, was den zwischenmenschlichen Bereich betrifft und müssen erst mal auf Linie gebracht werden. Das besorgt ausgerechnet Trauerklos, Loser und Titelgeber des Stückes Walter, gespielt von Thorsten Hamer, der auch hier wieder die Herzen der Zuschauer sammelt. Kaum hat man über ihn gelacht, möchte man ihn auch schon wieder in den Arm nehmen, um ihm Trost zu spenden.

Wir wollen nicht zuviel verraten aber eines sei versprochen: Alle bekommen am Ende das, was sie verdient haben. Und das ist genau das, was wir Zuschauer immer wieder gerne sehen und erleben. Vielleicht, weil das Leben eben nicht immer so ist. Und genau das wissen die beiden Macher des neuen Stückes, denn sie leben und arbeiten genau zwischen ihrem Publikum und schauen ihm jeden Tag „auf’s Maul. Die Rede ist von Kay Kruppa und Frank Pinkus, die „Mein Gott Walter!“ geschrieben haben. Frank Pinkus hat das Stück auch selber in Szene gesetzt. Allein diese Namen sind schon Garantie für einen tollen Theaterabend. Schaut man dann auf die Schauspielernamen, dann kann gar nichts mehr schief gehen.

Wir raten allen Menschen, die ganz dringend mal einen schönen Theaterabend brauchen, lachen wollen und Menschlichkeit spüren möchten, die sich nach dem Glitzern der Sterne des holländischen Nachthimmels sehnen, ein paar wundervolle Stunden im Weyher Theater zu verbringen.

Reißverschluss auf – Reißverschluss zu!
Bärbel Lenz aus Barßel, am 09. April 2017
Hallo, liebes Theaterteam!

Waren endlich mal wieder nach der langen Winterzeit in unserem Lieblingstheater. Und, wie immer, haben wir uns köstlich unterhalten und viel gelacht. Die beiden Gesangseinlagen gingen echt unter die Haut. Es war ein gelungener Abend, von dem wir bis zum nächsten Mal zehren. Wir hoffen sehr, dass das Stück Liebe, Lust und Hähnchenbrust im nächsten Spielplan wieder aufgenommen wird. Leider konnten seinerzeit zwei befreundete Paare und "Weyherfans" aus Krankheitsgründen nicht mitkommen . Wir schwärmen noch heute davon. Also, bitte nochmal aufnehmen.
Wir freuen uns schon auf den Besuch bei euch.
Liebe Grüße
Bärbel Lenz, Barßel
Michael Reif aus Bremen, am 09. April 2017
Was soll es eigentlich noch positives zu berichten geben?
Seit Jahren haben wir ein ABO (uns wurden einige nachdenkliche Stücke, aber meistens viel viel lustige Stücke vorgeführt).
Sie schaffen es einfach unglaublich gut, die Besetzung auf Ihr (meist langjähriges) Ensemble sehr gut zu besetzen.
Mein Gott, Walter: Es sind Abende, an denen wir fast 2 Stunden und 10 Minuten ablachen.
Es lohnt sich einfach, deshalb von Bremen nach Weyhe zu fahren.
Und noch etwas: Auch die Gesangseinlagen oder -Stücke (Cash, Irland oder auch Mein Gott Walter) Suuuuuuper toooooll.

Hartmut Schneider aus 28309 Bremen, am 08. April 2017
Wir waren schon wieder im Weyher Theater. Diesmal gab es Mein Gott Walther. Es war natürlich wieder sehr gut gespielt. Die Darsteller können sich verdammt gut in ihre Rollen hinein versetzen. Für den grauen Alltag ist das der richtige Ausgleich. Viel Lachen ist angesagt.
Doch können wir auch immer wieder sagen, das für Personen mit Behinderung das Theater bestens geeignet ist. Toll.
Ruth Oberacker-Rahier aus Morsum, am 07. April 2017
War schon wieder bei Ihnen - Mein Gott Walter!!!
Und schon wieder ein Volltreffer !! Ich bin wieder mal begeistert !!! Vielen Dank für den schönen Abend!!!
Ruth Oberacker-Rahier
Anke-Bettina Hoffmann aus Bremen, am 06. April 2017
Dank you well

für einen wunderschönen Abend.Wir haben uns wieder köstlich unterhalten.
Mit diesen verschiedenen Charakteren der Schauspieler auch kein Problem.
Es war eine Freude wieder zuzuschauen.Danke an das ganze Team.
Bis zum nächsten Besuch
Gaby Röpke aus Weyhe, am 03. April 2017
Einfach nur SUPER!!!!
Wir hatten uns am 01.04. "Partnertausch" angesehen und es war SUPER!!! Ein großes Kompliment an die Schauspieler und alle hinter den Kulissen!!!
Es war ein sehr schöner Abend und wir haben so viel gelacht. Das Weyher Theater ist immer einen Besuch wert!!!
Wicke Joachim aus Bremen, am 03. April 2017
KOMPLIMENT! KOMPLIMENT ! KOMPLIMENT!

Warum ein dreifaches Kompliment?
Kompliment 1 : Danke an die Herren Kruppa und Pinkus für die tolle Idee und Inszenierung.
Kompliment 2 : Danke an die Darstellerinnen und Darsteller. Ich möchte keinen speziell hervorheben, denn alle haben eine wundervolle Darbietung geboten. Danke!
Kompliment 3 : An alle die hinter den Kulissen mitgewirkt haben.
Es war mal wieder eine tolle Darbietung und ich bedanke mich an dieser Stelle der Darbietung beiwohnen zu dürfen. Ich freue mich schon auf meinem nächsten Besuch, es ist immer ein Highlight. Danke und weiter bitte so
Karin Heinz aus Weyhe, am 02. April 2017
Es war wieder mal ein schöner Abend im Weyher Theater. "Partnertausch" - kurzweilig und amüsant. Sogar unsere ansonsten kritischen Begleiter haben sich köstlich amüsiert.Ich freue mich schon auf meinen nächsten Theaterbesuch - in Bälde!!!
Trautlies Dahnken aus Dörverden, am 01. April 2017
Das Stück Partnertausch hat mich begeistert. Ich habe mit meinen Sitznachbarn herzhaft gelacht und bei den alten Songs haben wir mitgesungen. Es war ein wundervoller Abend und ein großer Wunsch von mir ist es" Jonny Cash" nochmal zu sehen.
Herzliche Grüße an das gesamte Ensemble.
Birgit Kunze aus 28876 Oyten, am 31. März 2017
Wir waren gestern in der Vorstellung *Partnertausch*
Super gut, wie immer!!!!
Die Vorstellung war kurzweilig, sehr lustig und unterhaltsam.
Wir sind nach Hause gefahren und haben gleich für die nächste Vorstellung "Mein Gott Walter" die Tickets gebucht. Wir freuen uns jetzt schon auf den nächsten Besuch im Weyher Theater mit den tollen Schauspielern.

Danke für den schönen Abend!
Marion Jathe aus Weyhe, am 31. März 2017
Wir waren in der Vorstellung *Partnertausch*
Wie immer war es mega lustig und sehr unterhaltsam. Die Zeit verging leider wie im Flug.
Macht weiter so.
Egal was ich bisher bei Euch geschaut habe..... es war mega Klasse.
Klaus & Ulrike aus Erkrath, am 31. März 2017
Wir waren zum Heinz Erhardt Abend da und sind mal wieder restlos begeistert ! Thorsten Hamer ist der lebendige Heinz Erhardt - wir kannten ihn ja schon aus Wuppertaler Zeiten.
Auch das Theater ist sehr sehr schön. Schade, dass wir so weit weg wohnen,sonst kämen wir öfter !
Hannelore und Gerd Winzer aus Syke, am 29. März 2017
Wie erwartet wurde das ein schöner Abend dank " Heinz ".
Die ganze Athmosphäre im Theater und auch die guten gastronomischen Möglichkeiten vor
dem Theaterbesuch, machen diesen immer zu einem positiven Erlebnis.
Weiter so.
Ruth Oberacker-Rahier aus Morsum, am 28. März 2017
Nachdem ich mich hier versammelt habe...
Bereits nach 2 Minuten hat er die Zuschauer erobert-Thorsten Hamer !!! Ein Schelm ....
Wir sind begeistert und haben Muskelkater vom herzlichen Lachen !!!! Ein sooo schöner Abend!!!
Vielen Dank !!! Freue mich auf nächstes mal !!!
Frdl. Grüße von Ruth Oberacker- Rahier
Dorit und Wilfried Brümmer aus 28844 Weyhe, am 27. März 2017
Ihr seid einfach nur Klasse,
Danke,für den schönen Abend.
InaundJörg Müller aus Bremen , am 26. März 2017
Partnertausch. Einfach super!!! Ein tolles Stück mit erstklassigen Darstellern.
Es war sehr schön und wir haben viel gelacht.
Wir wünschen weiterhin viel Erfolg und Freude.
Heidi Poppenga aus Emden, am 25. März 2017
Partnertausch... Wieder einmal ein sehr schöner Theaterabend mit einer herrlichen Komödie und tollen Schauspielern. Wir haben uns köstlich amüsiert.
Bis zum nächsten Mal viele Grüße aus Emden
Heidi Poppenga
Stefan Dr.med.Heimann aus Ganderkesee, am 25. März 2017
Partnertausch: es war ein sehr vergnüglicher Abend und für alle Paare empfehlenswert
Ursula von Maurich aus Stuhr, am 24. März 2017
Bisher haben wir noch keines Ihrer Theaterstücke ausgelassen und immer dachten wir, noch besser geht es nicht, aber im "Weyher Theater" geht es. Wir haben bei dem Stück "Partnertausch" wieder einmal Tränen gelacht. Vielen, vielen Dank
Heike Hachmeister aus Intschede, am 24. März 2017
Das war ein megatolles Stück perfekt gespielt. SUPER!!!
Melitta und Gerhard Cyriacks aus Grasberg, am 24. März 2017
Lieben Dank für den schönen Abend!Die Vorstellung "Partnertausch" war wie immer super. Wir kommen immer gerne wieder.
Birgit Minks aus Weyhe, am 24. März 2017
Partnertausch - ein ganz starkes Stück.. ..suuuper
Waltraut Godehus aus Weyhe, am 22. März 2017
Danke für diesen wunderschönen Abend. Wie immer eine tolle Vorstellung. Ihr seid ein ganz wunderbares Team. Bis bald!!!
Joachim Zeh aus Syke, am 19. März 2017
"Partnertausch" -> einfach ein genialer Abend im Weyher Theater. Wir haben Tränen gelacht und die Lachmuskeln tun immer noch weh (Muskelkater). Die Schauspieler waren wieder einmal perfekt und haben ihre Rollen überzeugend gespielt. Kaum war ein Gag gebracht und war mit dem Lachen fertig kam der nächste :-)! Vielen lieben Dank für den schönen Abend. Wir sind auf das nächste Stück gespannt, weiter so -> absolut zu empfehlen :-) :-) :-) !!!

Eintrag schreiben