Gästebuch

Eintrag schreiben

Anja Becker aus Achim, am 16. November 2018
Kurzweiliger Abend mit Angriff auf die Lachmuskeln , einfach wunderbar !
Irmgard Windhorst aus Hambergen, am 15. November 2018
Wir hatten mit unserem Damenabend einen wunderschönen Theaterabend und viel Spaß. Das Stück "geteilt durch drei" war aus dem Leben gegriffen - die Schauspieler haben die Atmosphäre sehr gut und glaubhaft rübergebracht.
Wir waren nicht das letzte Mal in Weyhe - wir kommen wieder.
Katia morgen-schulc aus Warszawa, am 15. November 2018
Eine sehr interessante Seite. Ich habe vor, sie öfter zu besuchen.
Nicole Terasa aus Rohrsen, am 12. November 2018
Ein rundum gelungenes Geburtstagsgeschenk für meine Mama! Herzlichen Dank für den sehr unterhaltsamen Nachmittag gestern. Und ein riesengroßes Kompliment an die Schauspieler von "Geteilt durch drei". Ich spiele selbst Amateur-Theater und war begeistert von ihren Darbietungen. So viel und herzlich gelacht habe ich schon lange nicht mehr.
Dankeschön und bis (ganz bestimmt) bald... ;)
N.Terasa
Dagmar Brau aus 28277 Bremen, am 10. November 2018
Hatten gestern wieder einen entspannten Abend in Ihrem Theater.
Es war eine wunderbare Vorstellung..... wie immer!!!!
Wir freuen uns schon auf das nächste mal .
Hedi Frankenberg aus Weyhe OT Erichshof, am 09. November 2018
Wir waren wieder mit 6 Freundinnen am 08.11.2018 im Theater.
Das Stück - unterhaltsam, lustig, Musik: z.T. alte italienische Schlager, sehr schön.
Es hat uns, wie immer gefallen und wir werden weiterhin Ihre Gäste sein.
Dem Theater, den Schauspielern und dem gesamten Team sage ich: Macht weiter so.
Herzlichen Gruss
Hedi Frankenberg
Anja Knoche aus Lilienthal , am 09. November 2018
Mal wieder ein tolles unterhaltsames Stück. Jeder Darsteller perfekt auf seiner Rolle besetzt. Das ganze mit schöner Musik unterstützt.
Vielen Dank für den schönen Abend, wir kommen immer gern wieder und empfehlen euch weiter.
Viel Spaß weiterhin in der Toscana!
Silke und Wilfried Bellmann aus Stuhr, am 07. November 2018
Liebe Erben!

Das habt Ihr sehr gut hinbekommen. Wieder einmal hatten wir einen sehr lustigen Abend im Weyher Theater - dank Euch! Noch viel Spaß in der Toscana wünschen

Silke und Wilfried
Annegret und Dieter Schwarz aus Delmenhorst, am 07. November 2018
Hallo, wir durften gestern das 2.Mal an einer Veranstaltung in Ihrem schönen Theater teilnehmen und waren ganz begeistert von dem netten Beitrag. Wir sind kommen bestimmt einmal wieder und freuen uns auf einen schönen Aufenthalt in Ihrem Theater. Weiter so....Gruß A. und D.Schwarz aus Delmenhorst
Edgar Stehle aus Bremen-Rekum, am 07. November 2018
Heinz Erhardt schmunzelt sicher mit, wenn er den Thorsten Hamer auf der Bühne agieren sieht. Echt der "Hammer"!
Wir warten auch darauf, das "Willi Winzig" nochmal aufersteht; dann sind wir mit Sicherheit wieder dabei.
Aber gestern haben wir uns auch köstlich amüsiert!
Liebe Grüße
Karin und Edgar Stehle
Joachim Wicke aus 28307 Bremen, am 06. November 2018
Ich durfte am 05.11.2018 ihr Gast sein. Ich bin voller Spannung und Vorfreude zu ihrem Stück: I WALK THE LINE erschienen. Ein Riesenkompliment an alle Darsteller. Ich habe versucht jemanden besonders zu ehren. Doch, das wäre gegenüber den übrigen Darstellern/in unfair. Es war ein toller Abend den ich lange und gern in meiner Erinnerung behalten werde. Ich möchte auch all denen meinen Dank aussprechen die im Hintergrund tätig waren. Es war toll und ich ( auch meine Frau) hatten wieder einen tollen Abend. Bitte nicht aufhören, macht weiter so. Ich werde wieder sehr gerne Gast in ihrem Theater sein und freue auf den März ( habe bereits Karten ( Juhu)). Bitte sprechen sie den gesamten Team meinen Dank und meine Wertschätzung aus. Mit dankbaren und freundlichen Grüßen. Joachim Wicke
PS: vielleicht gibt oder gab es Kritiker. Kopf hoch, Querulanten und Nörgler sind nie zufrieden zu stellen. Wünsche allen Mitarbeitern des Weyer Theater ein fröhliches, friedvolles und harmonisches Weihnachtsfest. Guten Rutsch und bis zum März 2019.
Francke Francksen aus Stuhr, am 05. November 2018
Als Fan von Johnny Cash muss man Ihre Aufführung von "I walk the line" gesehen haben. Nach einigen Vorführungen "Cash" und verschiedenen Musikabenden im Pub haben wir uns heute auch die Version auf der Theaterbühne gegönnt. Wir finden es sehr würdig und respektvoll, wie Sie mit dem "Erbe" von Johnny Cash umgehen. Alle Stücke wurden mit Hingabe und großer Leidenschaft präsentiert. Wenn man dann noch die Konzerte "At San Quentin" und "Folsom Prison" fast auswendig kennt, dann kribbelt jedes Stück auf der Haut, was Ihr Quintett zum Besten gibt.
Wir waren begeistert und werden mit großer Wahrscheinlichkeit noch mindestens einen weiteren Termin buchen.
Wir können alle Johnny Cash Fans nur ermuntern, sich diesen tollen Musikabend im Weyher Theater auch zu gönnen,....garantiert ein Genuss mit langer Nachwirkung.
Danke für diesen schönen Abend sagen
Sabine und Francke Francksen
Joachim Zeh aus Syke, am 05. November 2018
Es war gestern wieder mal ein sehr kurzweiliger Abend. ‚Geteilt durch Drei‘ ist ein echter Schenkelklopfer ! Es wurden die Lachmuskeln extrem strapaziert. Die Akteure waren wieder super und wir haben ihnen jedes Wort, Gestik und Mimik abgenommen. Herzlichen Dank an das gesamte Team. 100% zu empfehlen. Wir suchen jetzt schon die nächsten Stücke in 2019 aus. :-) -:) :-)
Margret Köster aus Bremen, am 31. Oktober 2018
...einfach großartig die Fortsetzung von Johnny Cash! Ein wundervoller Abend an dem mich neben dem Gesang auch die erstklassige musikalische Begleitung der Band und das harmonische Miteinander aller Akteure begeistert haben.
Peter Ahrens aus Verden, am 31. Oktober 2018
War wieder großartig, Johnny Cash lebt. Mein Freund Torsten war auch total begeistert und freute sich wie Bolle über sein Geburtstagsgeschenk von uns
Steffi Pompola aus Syke, am 30. Oktober 2018
Vielen Dank für einen wunderschönen Abend mit der Musik von Johnny Cash! In jeder Hinsicht gelungen... Wir kommen wieder!!!
Petra Weigler aus Bremen, am 30. Oktober 2018
28.10.18, 15:00h "Geteilt durch drei" = Weyher Theater, super Schauspieler, Kay Kruppa u.Frank Pinkus! Es war mal wieder ein sehr amüsanter Nachmittag, die jeweiligen Rollen passten wieder perfekt. Dank der vielen Lachattacken bedanken sich auch unsere Bauchmuskeln!!! Bis zum nächsten Mal sende ich herzliche Grüße ans Theater-Team!!!
Jürgen Nordhausen aus Eystrup, am 30. Oktober 2018
Toller Abend, Klasse Solisten und Superband. Spitzenakustik!
Mia Fiedler aus Warpe, am 30. Oktober 2018
Ich war mit meiner Mutti (82) am Sonntag da. Wirklich ein gelungenes Stück, super gespielt und sehr lustig ohne albern zu sein. Bravo !
Petra Michaelis aus Worpswede, am 30. Oktober 2018
Eine Mega schöner Abend mit Musik von Jonny Cash...und stimmt, der Kojote...wirklich klasse.
Petra Bartels aus BREMEN, am 30. Oktober 2018
Was für ein toller Abend. Und der Kojote erst!
Macht weiter so. Es war ganz großartig!!!
Hartmut und Rosi Schneider aus 28309 Bremen, am 29. Oktober 2018
Natürlich wie im richtigen Leben. Zuerst nur das Geld, alles andere ist egal.
Doch dann kam der große Umschwung und die Beteiligten haben sich eines besseren besonnen.
Das ganze wurde so gut verpackt, dass man aus dem Lachen nicht heraus kam.
Großartige schauspielerische Leistung gepaart mit Humor und Gesang.
Großartig wie immer! Macht bitte so weiter, dann ist das Haus auch immer voll.
Danke!!!!
Martin Dristram aus Bremen, am 28. Oktober 2018
Einfach wieder einmal ein Abend mit toller Unterhaltung. Wir haben viel gelacht.
Gewohnt kurzweilig hatten wir hier wieder eine tolle Zeit. Ein tolles Stück mit allem, was einen schönen Abend ausmacht.
Heike Gartemann aus Bassum, am 26. Oktober 2018
Ich war am Mittwoch 24.10.2018 in Geteilt durch Drei. War witzig und kurzweilig. Auch gut gesungen und gut getanzt. Auch die Rollenverteilung war witzig. Da konnte man nur standing ovations geben. Weiter so.
Marlies Benck aus Hatten, am 23. Oktober 2018
Liebes Team vom Weyher Theater,
wir haben am Sonntag wieder einen wunderschönen Nachmittag gehabt.
Geteilt durch drei!!!Super kann ich nur jedem empfehlen. Alle haben ihr bestes gegeben. Danach noch ein tolles Essen bei Garbs. HERRLICH!! Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Stück im neuen Jahr 2019
Herzliche Grüße von Marlies und Jürgen Benck aus Kirchhatten

Eintrag schreiben