Nicht nur Träume können fliegen

Premiere am 4. September 2020

Musikalische Komödie: von Frank Pinkus (Text) und Patrick und Kevin Kuhlmann (Musik)

Inszenierung: Frank Pinkus

Spieldauer: 2 Stunden

Mit: Sonja Bothmer, Marc Gelhart, Christian Hamann, Sarah Kluge, Hermes Schmid, Leenert Schrader, u. a. sowie den Musikern Patrick und Kevin Kuhlmann und Michael Haupt

Termine ansehen Gutschein kaufen
Nicht nur Träume können fliegen

Maria ist hübsch, intelligent, phantasievoll – aber leider sehr, sehr schüchtern. Was ihr Leben nicht eben einfacher macht. – Emil ist Witwer und nett, liebenswert und einfühlsam, hat eine kleine Tochter. Wäre er nicht so voller Selbstzweifel, könnte er sicherlich leicht eine neue Partnerin finden.

Eigentlich sind Maria und Emil füreinander wie geschaffen. In einer Selbsthilfegruppe für Schüchterne lernen sie sich kennen. Aber damit fangen die Schwierigkeiten eigentlich erst richtig an.

Was so gut wie niemand weiß: Maria ist unter dem Pseudonym Larissa Nachtigall eine der erfolgreichsten Kinderbuchautorinnen der Welt. Aber aufgrund ihrer Zurückhaltung gibt sie sich nicht zu erkennen, nicht in der Selbsthilfegruppe und schon gar nicht in der Öffentlichkeit. Da müssen schon Marias Freundin und Verlegerin Paula Petraske, Emils Freund Stefan, ein wundersamer Wahrsager namens Mister Ibrahim, Marias (toter) Vater Viktor und diverse andere Menschen eingreifen, damit die beiden extrem schüchternen Menschen endlich mal aufeinander zugehen können …

Übrigens:

NICHT NUR TRÄUME KÖNNEN FLIEGEN ist ein vollkommen neues Musical, von Frank Pinkus (Text) und Kevin und Patrick Kuhlmann (Musik) extra für das Weyher Theater geschrieben. So eine Produktion gab es schon einmal in unserem Haus, nämlich 2002 mit dem Musical WHY NOT, das mit 149 Vorstellungen zu den erfolgreichsten Stücken unseres Hauses gehört. Wir freuen uns auf eine sehr witzige und sehr gefühlvolle Geschichte mit vielen liebenswerten Figuren und noch mehr (natürlich live gesungenen) Songs!

Vielen Dank

Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien

weitere Stücke

Urmel aus dem Eis

Komödie von Kay Kruppa und Frank Pinkus
Inszenierung: Frank Pinkus

weiterlesen
Love Jogging

weiterlesen
Agathe und ich

weiterlesen
Ich will ein Kind von dir

Komödie von Kay Kruppa und Frank Pinkus
Inszenierung: Frank Pinkus

weiterlesen
Kim, Mel und Lou

weiterlesen
Männer allein zu Haus

weiterlesen
Hier bist du richtig

Komödie von Kay Kruppa und Frank Pinkus
Inszenierung: Frank Pinkus

weiterlesen
I Walk The Line

weiterlesen
Sonne, Sand und Sylt

weiterlesen
Aladin und die Wunderlampe

weiterlesen