Ensemblemitglied

Burak Cek

Burak Cek ist in Berlin geboren und hat dort seine Ausbildung 2020 an der Transform Schauspielschule absolviert. Seine Begeisterung für die Schauspielerei entdeckte er zuvor bei einem Workshop, als der Dozent mit seinen pantomimischen Fähigkeiten beeindruckte. 2018 spielte er u.a. den Kynesias in „Lysistrata“ am Kleist Forum. Von 2019 bis 2020 hat er an der Tadeusz Rozewicz Bühne in Berlin in "Shakespeare Transformed - Aus der Traum" gespielt, u.a. als Richard der 3., Oberon und Demetrius im "Sommernachtstraum". Der leidenschaftliche Film- und Fußballfan gibt seinen Einstand am Weyher Theater mit mehreren Rollen im Weihnachtsmärchen „Pinocchio“.